PARES Kompakt

Personalkosten sind mit rund 2/3 der Gesamtkosten der bedeutendste Kostenblock der Sparkassen.

„Potenziale analysieren, Ressourcen steuern“ bedeutet:

  • Transparenz über Aufgabenwahrnehmung zu schaffen,
  • einen aufgabenbezogenen Personalkapazitätenvergleich mit anderen Sparkassen zu ermöglichen,
  • Sollkapazitäten (individuelle Personalbedarfsplanung) je Organisationseinheit zu ermitteln und
  • Handlungsfelder in der Personalsteuerung aufzuzeigen.

Das und noch vieles mehr bietet Ihnen unsere Beratung mit PARES Kompakt.

Im Rahmen der Erhebungsphase mit anschließender Analyse zeigen wir, wo Ihr Haus beim Personalkostenmanagement steht und welche Handlungsoptionen in Ihrer Sparkasse exisitieren.
Zu unserem Beratungsangebot gehört die Bereitstellung der Erhebungsdatenbank und die Begleitung im Rahmen von Workshops.

Unser Ziel ist die Etabilierung der Personalbedarfsrechnung als permanentes Steuerungsinstument in Ihrer Sparkasse.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung bei der Durchführung von
PARES Kompakt. Wir freuen uns auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit.

PARES_Grafik_Q.png

Stefan Wagner

Unternehmensberater

Telefon
0711 127 77502
Email
E-Mail senden