Der Verband

Der Sparkassenverband Baden-Württemberg ist einer von zwölf regionalen Sparkassen-und Giroverbänden in Deutschland. Er ist als Wirtschaftsfachverband der Sparkassen-Finanzgruppe in Baden-Württemberg zentraler Dienstleister seiner 50 Mitgliedssparkassen und der Verbundunternehmen Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), Landesbausparkasse Südwest (LBS) sowie der SV SparkassenVersicherung.

Der Sparkassenverband Baden-Württemberg (SVBW) vertritt die Interessen der 50 Sparkassen und ihrer kommunalen Träger.
Seine Mitgliedsinstitute beschäftigen in rund 1.900 Geschäftsstellen 32.000 Menschen und vereinen eine Bilanzsumme in Höhe von 216 Milliarden Euro zum 30. Juni 2020. Träger der einzelnen Sparkassen sind im württembergischen Landesteil überwiegend die Landkreise. Im badischen Teil hingegen sind dies einzelne Städte und Gemeinden.

Der SVBW ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Er ist Mitglied im Deutschen Sparkassen- und Giroverband. Der SVBW ist unter anderem Träger:

  • der Landesbausparkasse Südwest (zu 87,5%),
  • der SV SparkassenVersicherung (zu 63,3%),
  • der Landesbank Baden-Württemberg (zu 40,534%),
  • der DekaBank (zu 15,84%) sowie
  • des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands ö. K. in Berlin.

Kontakt

Sparkassenverband Baden-Württemberg (SVBW)

Am Hauptbahnhof 2
70173 Stuttgart

Telefon
+49 711 127-7001
Fax
+49 711 127-77914
Email
E-Mail senden